Das Fach Politik/Wirtschaft –bzw. Sozialwissenschaften

 

Sekundarstufe I: Politik/Wirtschaft

Schülerinnen und Schüler erleben in ihrer direkten Umwelt oft schwer zu verstehende Pro-bleme und Veränderungen. Manchmal erscheinen diese Probleme unlösbar; manchmal fra-gen sich nicht nur Schüler: “Warum diskutieren Politiker dauernd anstatt einfach zu han-deln?“

Das Ziel unseres Faches ist es, die Vielschichtigkeit aktueller politischer, wirtschaftlicher und sozialer Themen in unserer globalisierten Welt zu verstehen, zu beurteilen und Handlungs-möglichkeiten zu entdecken.

Sekundarstufe II: Sozialwissenschaften

Im Rahmen des Faches Sozialwissenschaften, das aus den Teilbereichen Wirtschaft, Politik und Soziologie besteht, werden die Zielsetzungen des Faches Politik/Wirtschaft in der Oberstufe vertieft.

 

Was den Politik/Wirtschaft – bzw. Sozialwissenschaftsunterricht an unserer Schule besonders macht:

Im Rahmen unseres Unterrichtes wird das nötige Orientierungswissen für den Durchblick in Politik, Wirtschaft und Gesellschaft vermittelt, indem nach Möglichkeit aktuelle Probleme aufgegriffen werden, die sich an der Lebenswirklichkeit der Schülerinnen und Schüler orientieren.

Die Schülerinnen und Schüler setzen sich mit den Argumenten Anderer auseinander, trainieren ihre Urteilsfähigkeit und bilden sich ihre eigene Meinung. Sie erkennen die Komplexität demokratischer Entscheidungsprozesse und die Notwendigkeit differenzierter Abwägungen. Um einen lebensnahen Unterricht anbieten zu können

kooperieren wir mit außerschulischen Partnern: z.B.: Eben-Ezer, Sparkasse

besuchen wir außerschulische Lernorte: z.B. Rathaus, Gericht, Betriebe, u.a.

laden wir Fachreferenten ein: z.B.: Professoren der FH Lippe

nehmen wir an Wettbewerben teil: z.B.: Schülerwettbewerb der Bundeszentrale für politische Bildung, Deutscher Gründerpreis, Planspiel Börse, u.a.

unterstützen wir die Schülerinnen und Schüler im Rahmen ihrer Berufsorientierung: z.B. bei Potentialanalyse, Zukunftstag, Berufsfelderkundung, Schülerbetriebspraktikum

 

Im Differenzierungskurs Wirtschaft (Klasse 9) wird insbesondere der Wirtschaftsstandort Lemgo in den Blick genommen.

(Foto: Siegerehrung Planspiel Börse)